Statement zum Tod von Heiner Geißler

12.09.2017

Zum Tod des früheren Bundesministers und Generalsekretärs der CDU Deutschlands, Heiner Geißler, erklärt der Karlsruher CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther:

Ich bin tief erschüttert über den Tod von Heiner Geißler. Er hat die Politik unserer CDU über viele Jahrzehnte an ganz maßgeblicher Stelle mitgestaltet. Auch seine Schlichtung um das Bahnprojekt Stuttgart 21 bleibt unvergessen. Von 1980 bis 2002 gehörte er für den Nachbar-Wahlkreis Südpfalz dem Deutschen Bundestag an.

Als CDU Karlsruhe waren wir stolz, dass er bei seinem letzten Auftritt bei der CDU Karlsruhe am 3. Oktober 2015 mit uns 25 Jahre Deutsche Einheit gefeiert hat.

Heiner Geißlers Stimme wird fehlen!