Wellenreuther erneut in den Richterwahlausschuss des Deutschen Bundestages gewählt

23.03.2018

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther wird auch in der 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestages dem Richterwahlausschuss angehören. Wellenreuther ist seit seiner Wahl in den Deutschen Bundestag im Jahr 2002 Mitglied dieses Gremiums.

Der Richterwahlausschuss entscheidet zusammen mit dem jeweils zuständigen Bundesministerium über die Besetzung der Richterposten an den obersten Gerichtshöfen des Bundes. Dem Richterwahlausschuss gehören insgesamt 32 Mitglieder an. Er setzt sich zusammen aus 16 Abgeordneten des Deutschen Bundestages und den 16 Justizministern der Bundesländer.

„Es ist für mich eine große Ehre, neben meiner Mitgliedschaft im Rechtsausschuss weiterhin diesem besonderem Ausschuss anzugehören und bei der verantwortungsvollen Aufgabe mitzuwirken, frei werdende Richterstellen an den obersten deutschen Gerichtshöfen mit hervorragend qualifizierten Richterinnen und Richtern zu besetzen“, erklärt Wellenreuther.