Wellenreuther zu Gast bei der Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V.

15.08.2017

In den Räumlichkeiten der Opfer- und Traumaambulanz hat sich der Karlsruher CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther über die Arbeit der Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V informiert.

Der eingetragene Verein BIOS BW ist seit Oktober 2008 ein Zusammenschluss von Richtern, Staatsanwälten, Rechtsanwälten, Psychologen und anderen interessierten Personen. Opfer und Tatgeneigte erhalten dort einen geschützten Rahmen, um über das Erlebte zu sprechen.

„BIOS BW leistet hervorragende Arbeit und ist eine sinnvolle und unterstützenswerte Initiative“, erklärte Wellenreuther. „Für uns als CDU gilt der Grundsatz ‚Opferschutz vor Täterschutz‘.“